Zahnersatz

 

 

Ist ein Zahn stärker geschädigt oder verlorengegangen muss die gesamte Zahnkrone oder der Zahn ersetzt werden, unter Umständen sogar mehrere Zähne ersetzt.

Zu den prothetischen Möglichkeiten des Zahnersatzes gehören:

  • Zahnkronen
  • Brücken
  • Teilprothesen
  • Totalprothesen.

Kronen und Brücken sind festsitzender, Teil- und Totalprothesen herausnehmbarer Zahnersatz, wobei der festsitzende Zahnersatz den höchsten Tragekomfort bietet. In vielen Fällen kann heute - dank der Implantologie auf herausnehmbaren Zahnersatz verzichtet werden.

Zur Herstellung von Zahnersatz gibt es heute eine Fülle von Materialien und Technologien. Wir beraten Sie gerne im Hinblick auf die vielfältigen Möglichkeiten und deren Vor- und Nachteile.

Beispiele aus unserer Praxis:

 Hier sehen Sie ein Beispiel für die Versorgung mit Zahnersatz in unserer Praxis nach umfangreicher Vorbehandlung  und Abnutzung der Zähne. Die Ästhetik und Funktion der Zähne konnte dank moderner Ganzkeramikkronen sehr gut wiederhergestellt werden.

 

 

 

In diesem Beispiel ist die Behandlung einer massiven Abnutzungssituation (Knirschen) der Zähne zu sehen. Alle Kontaktflächen der Zähne sind flächig abgeknirscht, dadurch werden die Knirsch- und Presssymptome weiter verstärkt. Durch den Aufbau von funktionellen Kauflächen wird die Symptomatik verringert und eine schöne, harmonische Zahnform erreicht.